Sinfonische Blasmusik der Spitzenklasse

Konzert im Herbst 2021

Datum: 30. Oktober 2021

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Ort: Stadthalle Gersthofen

Konzert

Auf dem Programm stehen Werke, die mit musikalischer Macht Schicksale, aber auch Lebensfreude über tänzerische Klänge zum Ausdruck bringen. Eröffnet wird das Konzert mit der Ouvertüre zur Oper „La Forza del Destino“ von Guiseppe Verdi. Darauf folgen „Four Scottish Dances“ von Malcolm Arnold. Vor der Pause wird der erste Teil unter der Leitung von Philipp Kufner mit den „Gazebo Dances“ von John Corigliano beschlossen.
Der zweite Teil beginnt mit der Ouvertüre zur Oper „Rienzi“ von Richard Wagner. Daraufhin erklingt „Sélamlik, op. 48“ von Florent Schmitt und „El Camino Real“ von Alfred Reed. Den Abschluss bildet „Country Gardens“ von Percy Aldridge Grainger.
Dirigenten sind Philipp Kufner im ersten Teil und Bernhard Willer im zweiten Teil.

TitelKomponistDirigent
1.Ouvertüre zur Oper Die Macht des SchicksalsVerdi, GiuseppePhilipp Kufner
2.Four Scottish DancesArnold, MalcomPhilipp Kufner
3.Gazebo DancesCorigliano, JohnPhilipp Kufner
– Pause –
4.Ouvertüre zur Oper RienziWagner, RichardBernhard Willer
5.Sélamlik, Op. 48 No. 1Schmitt, FlorentBernhard Willer
6.El camino realReed, AlfredBernhard Willer
Programm Herbst 2021

Tickets:

• VVK nur über sd-bp-Musiker oder über karten@sd-bp.de: 20 € (15 €*).

www.stadthalle-gersthofen.de und an der Abendkasse: 23 € (19 € *).

*Ermäßigung gilt für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte mit freier Begleitperson

  • Abendkasse ab 1 Std. vor Konzertbeginn.